Mittwoch, 29. März 2017

Ich bin ganz Ohr - GD für Dani Peuss

Das Set "Ostergrüße" ist, wie der Name ja schon sagt, ein Osterset. Das hat mich allerdings nicht davon abgehalten, eine Karte ohne jeglichen Bezug zu Ostern zum entwerfen.

Die Kombination der Hasenohren mit einem Text hat bei mir das hier ergeben:


Die Karte war auch ganz schnell gemacht. Für den Hintergrund habe ich Distress Inks (Mustard Seed und Peacock Feathers) mit einem Mini Blending Tool aufgetragen und mit Wasser besprenkelt. Die Ohren habe ich mit Copics koloriert und ausgeschnitten und der Text ist mit dem Set Labeler Alphabet von Stampin Up gestempelt.

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig inspirieren.


Material
Stempel: Klartext Ostergrüße (Dani Peuss), Labeler Alphabet (Stampin Up)
Stanzen: Double Stitched Rectangle Dies (Create a Smile)
Sonstiges: Distress Inks (Mustard Seed, Peacock Feathers)

Kommentare:

  1. "Ein wenig inspirieren"? Ich finde deine Ideen großartig! Diese Karte würde ich mir am liebsten in Postergröße an die Wand hängen (am besten gleich neben die Hasenbande, die vor blauem Himmel auf den Betrachter herabschaut ;)).
    Ich habe deinen Blog ja erst kürzlich entdeckt, aber so schnell wirst du mich nicht wieder los. SORRY! :)
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, sehr gut! Damit kann ich gut leben. ;-)
      Herzliche Grüße, Kerstin

      Löschen