Superheldinnengeburtstagspost

Auch Superheldinnen haben Geburtstag und die Geburtstagspost muss dann natürlich ebenbürtig sein. Am besten mit Peng und ganz viel Glitzer.

Dir ist sicherlich nicht entgangen, dass ich grad eine ausgeprägte Schwäche für Mädchenkarten habe. Bei dieser hier ist es auch farbtechnisch ein wenig mit mir durchgegangen.


Ich habe hier übrigens ganz vorsichtig eine neue Technik beim Kolorieren ausprobiert, die ich vor kurzem bei meiner Freundin Tina abgeschaut habe. Bei den Schattierungen (z.B. am Cape und den Haaren) habe ich dunklere Akzente mit einem schwarzen Polychromo-Stift gesetzt.



Der Spruch ist mit glitzerndem Embossingpulver geprägt und mit Wink of Stella Glitzerstift ausgemalt. Ich hoffe, das war jetzt nicht zu viel des Guten und meine Karte hat dich wenigstens kurz zum Schmunzeln gebracht.



Material
Stempel: Hayley the Hero (Stampin Bella) Superheroes (Hunkydory)
Stanzen:  -
Sonstiges: Copics, Distress Inks (), Polychromo schwarz, Sternenstaub Embossingpulver, Wink of Stella

Kommentare

  1. WOW! Deine Karte ist (m)ein Highlight heute! Die Farben!! Die Koloration!!! Der Hintergrund!!!!
    Du merkst, ich ringe mit den Worten vor Begeisterung. :) Ganz großes Kino!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Kommentar unten war an dich gerichtet. ;-)
      LG Kerstin

      Löschen
  2. Danke, danke, danke!! Ich freu mich so über deine Begeisterung. :-)
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts