Mittwoch, 26. April 2017

Schüttel mich!

Das Pinata-Stempelset musste noch mal ran. Koloriert habe ich es in meiner aktuellen Lieblingsfarbkombi. Für den Hintergrund habe ich dieses Mal die alten Distress Inks (oben) und neuen Distress Oxide Inks (unten) kombiniert.


Hier im direkten Vergleich ist gut zu erkennen, dass die Distress Inks viel durchsichtiger und die Oxide Inks sehr schön deckend sind. Ich sag das nur, falls hier noch irgendjemand unschlüssig sein sollte, ob man die braucht. ;-)

Das war's für heute auch schon. Bis bald!


Material
Stempel: Year Seven (Lawn Fawn)
Stanzen: Double Stitched Rectangles (Create a Smile), Sternenkonfettistanze (Stampin Up)
Sonstiges: Distress Ink, Distress Oxide Ink (Ranger)

Kommentare:

  1. Aua! Ich fühle mich gerade von einem Wink mit dem Zaunpfahl getroffen. ;)
    Deine Gegenüberstellung ist großartig! Der Unterschied ist auf deiner Karte deutlich zu erkennen. Eine tolle Idee, die Inks mal so im direkten Vergleich einzusetzen.
    Wenn die Oxide Inks allerdings so deckend sind, werden sie bestimmt eine lange Trocknungszeit haben, vermute ich mal. Auf Wasser(-tropfen) reagieren beide Inks identisch oder kannst du auch hier gravierende Unterschiede feststellen?
    (Du solltest mit Tim Holtz unbedingt über eine Beraterprovision verhandeln!)
    Deine Schüttelkarte ist wieder fantastisch. Vor allem gefallen mir deine gewählten Farben unglaublich gut. Dass du wunderbar kolorieren kannst, habe ich schon einmal erwähnt, glaube ich. Aber doppelt hält besser: Du kannst wunderbar kolorieren! :)))
    Ganz liebe Grüße
    Katrin
    P.S. Diese Kaubonbons gibt es bei uns gratis im Baumarkt an der Kasse für die ganz kleinen Kunden. Lecker! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.P.S. Bevor Missverständnisse aufkommen: ICH zähle mich nicht zu den ganz kleinen Kunden (hätte wohl auch besser "ganz junge" heißen müssen...). Ich bin lediglich Nutznießerin. ;)

      Löschen
    2. Herzlichen Dank für deine lieben Worte! So doll wollte ich dich gar nicht treffen. Ich dachte nur, so ein Vergleich kann ganz hilfreich sein bei der Entscheidungsfindung. ;-)
      Ach und die Trocknungszeit ist gar nicht so irrsinnig lang. Grad das mit dem Schwämmchen auftragen dauert ja ein bisschen. Wenn ich damit fertig bin, ist das Ganze auch schon trocken.
      Und mit den Bonbons hast du recht, die gibt es bei uns auch im Baumarkt an der Kasse. Hatte ich aber ganz vergessen und meine deshalb brav im Supermarkt gekauft. Die Tüte ist jetzt schon fast leer.
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
    3. Ich habe es getan! ;) Heute werden sie höchstwahrscheinlich eintreffen.
      Und DU trägst eine Mitschuld! *lach*
      Sonnige Grüße
      Katrin

      Löschen
    4. Hehe ... da bin ich jetzt aber seeehr gespannt. Unbedingt zeigen!!
      LG Kerstin

      Löschen
  2. Fröhliches Kärtchen!
    Mit guten Wünschen Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Schön, dass sie dir gefällt.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen