Ein Herz aus Gold

Ja, es gibt diese Menschen, die mit einem Herzen aus Gold. Ich hatte das Glück eben solchem zu begegnen. Und als Dankeschön gab es diese Karte.


Was man auf dem ersten Foto gar nicht so richtig erkennen kann: das Herz schimmert, wenn man es in die Sonne hält.


Um diesen Effekt zu erzielen, habe ich ein bisschen Stempelfarbe (Hello Honey SU) auf meinen Acrylblock getupft und das Ganze nicht mit Wasser, sondern mit einem selbstangerührten Color Mist in Gold besprüht. Die Anleitung für das Glanzspray habe ich hier gefunden.

Ich habe, weil ich nichts anderes zu Hause hatte, Acrylfarbe in Gold verwendet. Man muss die Sprühflasche vor Verwendung ordentlich schütteln, da sich die Farbe immer wieder unten absetzt.

Anschließend habe ich damit das auf Aquarellpapier embosste Herz coloriert. Der Hintergrund ist mit Distress Inks gewischt und mit dieser genialen  Rahmenstanze von Create a Smile zurechtgeschnitten. Und weil es noch so leer war, gab es noch ein paar Pailetten und Clear Droplets dazu.

Habt noch einen sonnigen Tag!


Material
Stempel: You Rock (Krumspringstamps)
Dies: -
Sonstiges: Embossingpulver weiß (Sternenzauber), Distress Inks, diy Color Mist, Pailetten und Clear Droplets (Pretty Pink Posh)

Kommentare

  1. Ach Kerstin, mir fehlen die Worte! Du bist ja so ein Schatz!!! Dicker Knuddelgruss aus der Schweiz!
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, so gern geschehen!! Schön, dass ich dir damit eine Freude machen konnte.
      LG, Kerstin

      Löschen
  2. Eine Super Idee, die ich unbedingt einmal ausprobieren muss :). Jetzt muss ich nur noch die Farbe ausfindig machen. Liebe Grüße Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, unbedingt! Aber bitte vorsicht beim Sprühen! Dadurch, dass ich Acrylfarbe verwendet habe, kann man frische Kleckse noch wegwischen, aber alles was angetrocknet ist, geht nicht mehr ab.
      LG Kerstin

      Löschen
  3. Aaah, die Kerstin hat einen Blog! Wie toll! Nun kann ich deine wunderschönen Karten auch mal hier bewundern! Und bekomme dazu auch noch so tolle Tipps wie der mit dem selbst gemachten Color Mist! Cool!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Anni, wie lieb, dass du bei mir vorbeischaust! Ich freue mich total über deinen Besuch hier!!
      Lg Kerstin

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts