Dienstag, 23. August 2016

my all time favorite card

Als die liebe Steffi (@chaosmanagerin) letztens auf Instagram dazu aufrief, aus den eigenen selbstgemachten Karten eine Lieblingskarte auszuwählen und ebenfalls auf IG zu posten, bin ich ganz schön ins Grübeln gekommen.

Sie hat uns eine ganz bezaubernde Karte gezeigt, die komplett nur aus Stanzteilen zusammengesetzt war. Und für wen sie die gemacht hat, hat sie uns auch verraten.

Welche sollte ich nur nehmen? Ich finde alle meine Karten auf die eine oder andere Weise toll, sonst hätte ich sie ja nicht öffentlich gezeigt. Aber welche sticht da heraus? Nach einigem hin- und her habe ich mich dann für diese entschieden:


Ich habe hier nur ein Stempelset benutzt und zwar das Mini-Set "Post für dich" von Create a Smile. Ist der Schriftzug nicht zauberhaft? Die Karte ist eigentlich eher zufällig entstanden, weil alle "Zutaten" beieinander auf meinem Schreibtisch lagen.

Sie ist mein all time favorite
... weil ich sie toll finde (na klar),
... weil ich eins meiner Lieblingsstempelsets benutzt habe
... und weil Christine von Create a Smile diese Karte offensichtlich ebenfalls toll fand und sie gerepostet hat. Ich habe mich wie wahnsinnig darüber gefreut und war auch ein bisschen stolz.

So jetzt kennst du meine Geschichte dazu. Und wie lautet deine?

Wenn du ebenfalls deine Lieblingskarte auf IG postest und sie mit #myalltimefavoritecard versiehst, kannst du bei Steffi (@chaosmanagerin) sogar eine kleine Überraschung gewinnen.

Lust bekommen? Dann nichts wie rüber zu IG und mitgemacht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen